5. November 2018

Landgericht Ravensburg verurteil VW erneut zu Schadensersatz auf Basis Gesamtfahrleistung 300 000 km

Das Landgericht Ravensburg hat mit Urteil vom 30.10.2018 ( Az 2 O 154/18) erneut die Volkswagen AG zu Schadensersatz verurteilt und die Volkswagen AG, neben Zahlung […]
15. Oktober 2018

Landgericht Ravensburg verurteilt die Volkswagen AG erneut zu Schadensersatz

Das Landgericht Ravensburg hat mit Urteil vom 04.10.2018  die Volkswagen AG in einem von der Kanzlei Hiller Bartholomäus & Partner geführten Verfahren erneut verurteilt, ein vom […]
10. Oktober 2018

Berliner Verwaltungsgericht ordnet Fahrverbote an

Das Berliner Verwaltungsgericht hat den Berliner Senat mit Urteil vom 09.10.2018  verpflichtet, ab spätestens  Mitte 2019 Fahrverbote für Diesel der Euro- Normen 1 bis 5 einzuführen.  […]
3. Oktober 2018

Umtauschprämien für Dieselfahrer – eine Mogelpackung

Uns erreichten heute viele Anfragen, ob die „Einigung der GroKo“ auf Umtauschprämien für Dieselfahrer sowie Hardwarenachrüstungen Auswirkungen auf unsere  laufenden oder anstehenden  Gerichtsprozesse  gegen die Volkswagen […]
19. September 2018

Musterfeststellungsklage gegen VW

Der Bundesverband der Verbraucherzentrale (vzbv) reicht in Kooperation mit dem ADAC am 1. November 2018 eine Musterfeststellungsklage gegen die Volkswagen AG ein. Betroffene Verbraucher können sich […]
3. August 2018

OLG Karlsruhe und OLG Oldenburg erteilen positive Hinweise im VW Abgasskandal zugunsten der Kunden

Die Ansprüche gegen die Volkswagen aufgrund des „VW- Abgasskandals“ verjähren mit Ablauf des Jahres 2018. Noch immer verhindert die Volkswagen AG äußerst erfolgreich obergerichtliche Urteile, um […]
12. Juli 2018

Landgericht Ravensburg verurteilt VW erneut zu Schadensersatz

Das Landgericht Ravensburg hat in zwei weiteren von der Kanzlei Hiller Bartholomäus & Partner, Biberach, geführten Verfahren die Volkswagen AG zu Schadensersatz verurteilt. Mit Urteilen vom […]
26. Juni 2018

Kraftfahrbundesamt ordnet BMW- Rückruf an

Das Kraftfahrtbundesamt hat den Rückruf von 11.700 Modellen der Typen BMW750d und BMW550d angeordnet. Das Kraftfahrtbundesamt stellte eine illegale Abschalteinrichtung fest. BMW selbst spricht von einem […]
27. Mai 2018

VW Touareg bis ins Jahr 2016 mit illegaler Abschalteinrichtung

Die Volkswagen AG hat bis ins Jahr 2016 hinein, also Monate nach der Veröffentlichung des Dieselskandals seine VW Touareg mit einer illegalen Abschalteinrichtung ausgestattet. Das Kraftfahrtbundesamt […]
12. Mai 2018

VW Propaganda – wie VW die Presse manipuliert

Die „Schwäbische Zeitung“ berichtete am 12.05.2018 über die Art und Weise wie VW mittels falscher Informationen an die Presse ihre Kunden von Klagen aufgrund des Abgasskandals […]
1. März 2018

Landgericht Stuttgart zwingt VW brisante Dokumente offen zu legen

Im Rahmen des Schadenersatzprozesses von Kleinaktionären gegen den VW Konzern im Zusammenhang mit den durch die  Abgasskandal bedingten Kursverluste hat das Landgericht Stuttgart den VW Konzern […]
27. Februar 2018

Bundesverwaltungsgericht billigt Diesel- Fahrverbote

Das Bundesverwaltungsgericht hat heute entschieden, dass Städte Fahrverbote für Dieselautos zur Luftreinhaltung verhängen können. Die Erforderlichkeit eines bundeseinheitlichen Regelung sah das Gericht nicht; eben sowenig die […]
Wir benutzen zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit der Site Cookies. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.